Golf von Neapel – 8 Tage

© Gebeco

Freuen Sie sich auf eine außergewöhnliche Reise durch den Golf von Neapel und die schönsten Highlights zwischen Neapel, Pompeji und Paestum!


Während dieser Reise lernen Sie die kulturellen und geschichtsträchtigsten Orte der Region sowie die Ruinen vom Pompeji, die Gassen von Neapel und das sonnige Carpi kennen. Dazu zeigt Ihr Guide Ihnen die schönsten Plätze und gastronomischen Highlights der Reiseziele.


Inklusivleistungen

  • Flüge mit renommierter Fluggesellschaft in der Economy-Class bis/ab Neapel

  • Luftverkehrsteuer, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren

  • Ausflüge im komfortablen Reisebus mit Klimaanlage

  • Transfers am An- und Abreisetag

  • Bahnausflüge nach Neapel und Pompeji

ab 1245 €p.P.

Bootsfahrt nach Capri

Speziell qualifizierte Deutsch sprechende Studienreiseleitung

Besichtigungen mit Audio-System

Alle Eintrittsgelder

7 Hotelübernachtungen inkl. lokale Steuern (Bad oder Dusche/ WC)

7x Frühstück, 1x Abendessen

Nachhaltiges Wassermanagement im Hotel Michelangelo

Hochwertige Reiseliteratur zur Auswahl



Hinweise

    Optionale Ausflüge sind nur telefonisch zubuchbar!

Reisetermine und wichtige Hinweise

Reisetermine: Verfügbare Termine von März bis November 2019.

Hinweise: Die Mindestteilnehmerzahl für diese Reise beträgt je nach Termin 2 oder 10 Personen.

Die Reise ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse unser Service Team unter der angegebenen Telefonnummer.


Wichtige Informationen zu Einreisebestimmungen sowie Gesundheitshinweisen:

Mit einer deutschen Staatsangehörigkeit können Sie mit einem Reisepass, einem vorläufigen Reisepass sowie Ihrem Personalausweis nach Italien einreisen. Diese Dokumente, ausgenommen dem vorläufigen Reisepass, dürfen seit maximal einem Jahr abgelaufen sein.
Für weitere Informationen verweisen wir auf die Angaben des Auswärtigen Amtes.


Reiseverlauf

Highlights der Reise

• Ruinenstätte Paestum

• Alexandermosaik und Farnesische Sammlung

• Panoramafahrt entlang der Amalfitana

1. Tag: Ihre Reise beginnt: Anreise nach Sorrent
Heute beginnen Sie Ihre Studienreise durch den Golf von Neapel. Sie fliegen von Ihrem Heimatflughafen nach Neapel und werden bereits am Flughafen erwartet. Nach Ihrer Ankunft werden Sie zu Ihrer ersten Unterkunft gefahren. Vor dem Abendessen können Sie bei einem Spaziergang bereits erste Eindrücke der Stadt gewinnen.

2. Tag: Die Ruinenstätte Paestum
Nach dem Frühstück beginnen Sie den heutigen Tag mit einem Besuch der Ruinenstätte Paestum. Bereits bevor Rom zur Republik erklärt wurde, lebten in dem Gebiet Italiens zahlreiche Griechen. Die Ruinenstätte zeigt Ihnen noch heute einige der prächtigsten Zeugnisse der damaligen griechischen Kultur inmitten des Südens von Italien. Dazu zählen drei mächtige und pompöse Tempel, die zu den am besten erhaltenen Gebäuden der archäologischen Zone gehören. Nach einem ersten Rundgang durch die Anlage werden Sie eine namenhafte Sammlung griechischer Artefakte sehen. Das Museum befindet sich mitten im Tempelfeld und zeigt unter anderem den „Taucher“. Den Abend können Sie nach Ihren Vorstellungen verbringen. In der Nähe Ihres Hotels befinden sich großartige italienische Restaurants. Unsere Empfehlung: Fahren Sie auf die Halbinsel Sorrent, denn dort warten Restaurants, die sich mit Michelin-Sternen schmücken darauf, Ihnen ihre landestypischen Gerichte zu servieren. Distanz: ca. 130 km.

italien-golf-von-neapel-kirche-wasser-content

© Gebeco

3. Tag: Herculaneum, die Antike Stadt am Golf von Neapel und Sorrent
Nach einem reichhaltigen Frühstück können Sie wählen, ob Sie den Vormittag zur freien Verfügung haben oder an einem optionalen Ausflug teilnehmen möchten. Der Ausflug bringt Sie für einen halben Tag mit der Bahn nach Herculaneum. Ebenso wie die Nachbarstadt Pompeji wurde Herculaneum vom Ausbruch des Vesuvs überrascht und zerstört. Heute noch können Sie die Überreste der antiken Stadt bestaunen und in die Vergangenheit zurück blicken.

Am Nachmittag erkunden Sie fußläufig Sorrent, das der Wohnort zahlreicher Dichter war. Während des Spazierganges begleitet Sie der herrliche Ausblick auf die Steilküste des Golfs von Neapel und der Blick auf den Vesuv. Sie schlendern entlang kleiner Gassen und zu idyllischen Plätzen sowie beeindruckenden Denkmälern. Das Denkmal des Dichters Torquato Tasso, der in Sorrent geboren wurde, ist eines der bekanntesten in der Stadt. Distanz: ca. 80 km.

Event-Tipp: Besuchen Sie das Musical rund um den Tarantella-Tanz. Es findet fast täglich im Cinema Teatro Armida statt und sorgt für einen gelungenen Abschluss des Tages!

4. Tag: Die Ruinenstadt Pompeji und der gefährliche Vesuv
Genießen Sie das reichhaltige Frühstück, bevor Sie mit der Bahn nach Pompeji fahren. Die Stadt, die dem großen Fiasko des ersten Jahrhunderts zum Opfer fiel. Am 24. August 79 kam es zum folgenschweren Ausbruch des Vesuvs. Bereits Tage zuvor hatten einige Bewohner die Stadt verlassen, da der Vulkan bereits brodelte, aber der Großteil der 8.000 Bewohner hatte keine Angst. Ein Fehler, denn am nächsten Morgen gab es Pompeji nicht mehr. Die glühende Lava und Asche zerstörte die gesamte Stadt. Gemeinsam mit Ihrem Guide erkunden Sie die Überreste des Forums, der Thermen sowie der Wohnhäuser und des Theaters. Ein Highlight der Reise, das Gänsehautmomente verspricht ist, wenn Sie auf die schrecklichen Tage der Vergangenheit zurück blicken. Den Nachmittag verbringen Sie auf dem heute noch aktiven Vulkan, der der einzige aktive Vulkan auf dem europäischen Festland ist. Genießen Sie den traumhaften Blick über den Golf von Neapel. Distanz: ca. 85 km.

5. Tag: Bella Napoli!
Mit der Regionalbahn, der "Circumvesuviana", fahren Sie nach dem Frühstück in die italienische Metropole Neapel. In Neapel angekommen besichtigen Sie die Schätze des archäologischen Museums, die die zerstörten Städte Pompeji und Herculaneum in den vergangenen 200 Jahren wieder zum Vorschrein gebracht haben. Darunter befindet sich auch das bekannte „Alexandermosaik“ und die Farnesische Sammlung, die zu den Highlights der Sammlung zählen. Weiter geht es mit einem Spaziergang durch die historische Stadt mit einem Besuch der schönsten Sehenswürdigkeiten Neapels. Sie sehen den Kreuzgang von Santa Chiara, besichtigen das Castel Nouvo und schlendern entlang des alten Hafens. Ihr Ziel ist die elegante Galleria Umberto, die sich unmittelbar in der Nähe des Opernhauses San Carlo befindet. Distanz: ca. 110 km.

italien-golf-von-neapel-capri-content

© Gebeco

6. Tag: Capri, die Felseninsel in der Bucht von Neapel
Nach den vergangenen Tagen in den Städten verbringen Sie den heutigen Tag auf der Felseninsel Capri. Sie fahren mit einem der Linienschiffe auf die Insel, die seit Jahrhunderten ein beliebtes Reiseziel bei den Nordeuropäern ist. Sie erkunden was die Insel zu ihrem romantischen Mythos verhalf und spazieren ca. 90 Minuten durch die wunderschöne Landschaft bis zur Tiberius-Villa und den Ruinen des kaiserlichen Palastes. Am Nachmittag können Sie den Tag nach Ihren Vorstellungen verbringen. Besichtigen Sie zum Beispiel die Villa Axel Munthe, nehmen an einem Bootsausflug teil oder genießen einfach die idyllische Landschaft Capris. Abends verabschieden Sie sich von der Felseninsel und sagen „arrivederci Capri" und kehren zurück nach Neapel.

7. Tag: Der 50 km lange Küstenabschnitt Amalfitana
Freuen Sie sich auf die wunderschönen Ausblicke, die Sie heute erwarten. Sie fahren entlang der vielleicht schönsten Küste Italiens, der Amalfiküste. Es geht mit herrlichen Blicken auf die schroffe Steilküste und die herrliche Landschaft vorbei an Positano bis nach Amalfi. Der Dom von Amalfi ist nach der Ankunft, neben dem maurisch anmutenden Kreuzgang, dem Chiostro des Paradiso, Ihr erstes Ziel. In Ravello, dem kleinen Ort in Kampanien, besichtigen Sie den örtlichen Dom und schlendern durch die Gärten der Villa Rufolo sowie der Villa Cimbrone. Worauf blicken Sie am Ende des heutigen Tages zurück? Auf die unvergesslichen Ausblicke auf den atemberaubenden Golf von Salerno! Distanz: ca. 70 km.

8. Tag: Rückflug nach Deutschland
Nach den ereignisreichen Tagen in Italien müssen Sie heute Abschied nehmen und fliegen von Neapel zurück in die Heimat.


Wichte Hinweise:
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. Zug zum Flug und weitere Ausflüge sind nur telefonisch gegen Aufpreis buchbar!

Ihre Unterkünfte im Überblick mit Angabe der Landeskategorie:

Sorrent : 7 Nächte im Michelangelo **** oder im Rivage ***


Karte

Wunschleistungen

1Reiseschutz
Wählen Sie den 5-Sterne-Premium-Schutz (Reise-Rücktrittsversicherung, Reise-Unfallversicherung, Urlaubsgarantie, Notfall-Versicherung, Reise-Krankenversicherung und Reisegepäck-Versicherung) als zusätzliche Leistung aus.
(Die Preise errechnen wir Ihnen passend zu Ihrer gewählten Reise live im Buchungsprozess.)

Ab einem Reisepreis über 3.000,- € können Sie den 5-Sterne-Premium-Schutz ausschließlich über unseren Partner Hanse Merkur buchen: Hier online buchen oder telefonisch unter 040 / 6002 07 80.

Bitte halten Sie für die Buchung folgende Angaben bereit: Name, Reisedaten und die aovo Agentur-ID 4256418.
2Sie wünschen ein Einzelzimmer?
Einzelzimmerzuschlag ab 175,- €
3Sie möchten optionale Leistungen zubuchen?

Preise pro Person (nur telefonisch zubuchbar):

Halbtagesausflug Herculaneum (3. Tag) 38,-€
Besuch der Sorrento Musical Show 28,-€

4Zug zum Flug
Buchen Sie telefonisch ab 66,- € pro Person den Zug zum Flug bequem dazu!
Hinweis: Nicht online buchbar!

Das könnte Sie auch interessieren