aovo REISEN logo overlay
Eingang zur Arena di Verona (Opernfestspiele)

Arena di Verona Tickets mit Hotel

place Verona
Inklusive
  • Eintrittskarte für das Opernfestival in der Arena di Verona am gewählten Datum
  • 2 Übernachtungen im Hotel Ihrer Wahl
  • Frühstück
Optional zubuchbar
  • An- & Abreise mit der Deutschen Bahn
  • Reiserücktritts-Versicherung
ab 180 € p.P.
Zum Angebot
Arena di Verona
Opernfestspiele
Juni bis September
1. Opernaufführung
vor 111 Jahren

Weltbekannte Opern in der Arena di Verona erleben

Die Arena di Verona wird vom 8. Juni bis zum 7. September 2024 als Spielstätte der bekannten Opernfestspiele genutzt. Reisen Sie drei Tage in die wunderschöne Stadt Verona in Italien und besuchen Sie eine der großartigen Opern, die dort gezeigt werden. Sie haben die Wahl zwischen Verdis Aida, Rossinis Il Barbiere di Siviglia, Carmen von Georges Bizet sowie Puccinis Turandot, La Bohème oder Tosca. Außerdem übernachten Sie in einem unserer ausgewählten Hotels in der Nähe des Amphitheaters inklusive Frühstück!

Genießen Sie einen Opernabend in einem der ältesten Freilichtopernhäuser der Welt. Erleben Sie ein unvergessliches Erlebnis in der Arena di Verona.

Arena di Verona – Opernfestspiele 2024 besuchen

Aufführung in der Arena di Verona

Im Juni, Juli, August und September 2024 finden die Opernfestspiele in der Arena di Verona statt. Besuchen Sie das antike Theater aus dem Jahr 30 n. Chr. und erleben Sie grandiose Operninszenierungen in einer einzigartigen Kulisse! Bei der Arena di Verona handelt es sich nach dem Kolosseum in Rom und der Arena von Capua um die drittgrößte antike Veranstaltungsstätte dieser Art. In der historischen Arena haben heutzutage ca. 22.000 Zuschauer auf 45 Stufenrängen Platz.

2024 werden die Opern Aida, Turandot, Il Barbiere di Siviglia, Carmen, La Bohème und Tosca aufgeführt. Die berühmten Werke von Giuseppe Verdi, Giacomo Pucchini, Gioachino Rossini und anderen Komponisten kommen in dem römischen Amphitheater voll zur Geltung, da die Arena di Verona über eine ausgezeichnete Akustik und eine grandiose Atmosphäre verfügt. Besuchen auch Sie die antike Arena und kommen Sie in den Genuss eines unvergesslichen Opernabends!

info
Bei der Buchung ist die Ticketkategorie “6° SETTORE – GRADINATA NUMERATA – Numbered seat on the steps – no chair” (Nummerierter Platz auf den Stufen ohne Sitz) vorausgewählt. Falls Sie eine höherwertige Kategorie wünschen, lassen Sie sich bei der Eventwahl bitte alle Unterkategorien anzeigen und ändern Sie die Auswahl.

Programm 2024 – Aufführungen in der Arena di Verona

Erleben Sie ein unvergessliches Erlebnis in der Arena di Verona. Tickets sind in allen verschiedenen Kategorien erhältlich. Wählen Sie aus den verfügbaren Kategorien die von Ihnen bevorzugte Kategorie und das gewünschte Datum aus:

Juni (Opernbeginn 21:30 Uhr):
  • Samstag, 08.06.2024: Turandot
  • Freitag, 14.06.2024: Aida
  • Samstag, 15.06.2024: Turandot
  • Donnerstag, 20.06.2024: Aida
  • Freitag, 21.06.2024: Barbiere Di Siviglia
  • Samstag, 22.06.2024: Turandot
  • Sonntag, 23.06.2024: Aida
  • Donnerstag, 27.06.2024: Barbiere Di Siviglia
  • Freitag, 28.06.2024: Aida
  • Samstag, 29.06.2024: Turandot
Juli (Opernbeginn 21:15 Uhr):
  • Freitag, 05.07.2024: Carmen
  • Samstag, 06.07.2024: Barbiere Di Siviglia
  • Sonntag, 07.07.2024: Aida
  • Donnerstag, 11.07.2024: Aida
  • Freitag, 12.07.2024: Barbiere Di Siviglia
  • Samstag, 13.07.2024: Carmen
  • Donnerstag, 18.07.2024: Aida
  • Freitag, 19.07.2024: La Boheme
  • Samstag, 20.07.2024: Carmen
  • Sonntag, 21.07.2024: Aida
  • Donnerstag, 25.07.2024: Carmen
  • Freitag, 26.07.2024: Aida
  • Samstag, 27.07.2024: La Boheme
August (Opernbeginn um 21:00 Uhr):
  • Donnerstag, 01.08.2024: Aida
  • Freitag, 02.08.2024: Tosca
  • Samstag, 03.08.2024: Carmen
  • Donnerstag, 08.08.2024: Carmen
  • Freitag, 09.08.2024: Tosca
  • Samstag, 10.08.2024: Aida 1913
  • Freitag, 16.08.2024: Tosca
  • Samstag, 17.08.2024: Carmen
  • Sonntag, 18.08.2024: Aida 1913
  • Mittwoch, 21.08.2024: Gala Domingo
  • Donnerstag, 22.08.2024: Aida 1913
  • Freitag, 23.08.2024: Carmen
  • Samstag, 24.08.2024: Barbiere Di Siviglia
  • Donnerstag, 29.08.2024: Aida 1913
  • Freitag, 30.08.2024: Tosca
  • Samstag, 31.08.2024: Barbiere Di Siviglia
September (Opernbeginn um 21:00 Uhr):
  • Donnerstag, 05.09.2024: Aida 1913
  • Freitag, 06.09.2024: Barbiere Di Siviglia
  • Samstag, 07.09.2024: Carmen
Video: Impressionen von 2023 (Englisch)
play_circle_filled
Mit dem Abspielen dieses Videos erlaubst du Youtube, Cookies in deinem Browser zu nutzen.
Video Placeholder Image

Hinweise & Infos zum Besuch der Arena di Verona

Saalplan
Saalplan der Arena di Verona
Wählbare Ticketkategorien
  • 6° SETTORE – GRADINATA NUMERATA – Numbered seat on the steps – no chair: Nummerierter Platz auf den Stufen ohne Sitz.
  • 2° SETTORE “PUCCINI” – Numbered seat with backrest: Nummerierter Platz mit Rückenlehne.
  • POLTRONA – Numbered seat with upholstered backrest and padded seat: Nummerierter Platz mit gepolsterter Rückenlehne und gepolstertem Sitz.
  • POLTRONISSIMA GOLD – Numbered seat with upholstered backrest and padded seat, Royal box: Nummerierter Sitz mit gepolsterter Rückenlehne und gepolstertem Sitz, königliche Loge.
Veranstaltungsort

Adresse: Piazza Bra, 1, 37121 Verona VR, Italien

Treffpunkt oder Eingang

Sie finden den Schalter zum Einlösen Ihres Gutscheins am Tor Nr. 7 der Arena di Verona. Ihre Eintrittskarte erhalten Sie von 18:30 bis 20:00 Uhr.

Was ist nicht erlaubt?

Auf den Standplätzen (Platin, Gold, Silber, 1. Sektor-Stände, 2. Sektor-Stände) sind Shorts, Tanktops und Flip-Flops für Männer nicht gestattet.

Gut zu wissen

Mit diesem Ticket haben Sie direkten Zugang zum Tor 7 der Arena di Verona. Um in die Arena zu gelangen, müssen Sie Ihren Gutschein gegen die Eintrittskarte eintauschen und eine Sicherheitskontrolle bestehen.

Im Parkett ist elegante Kleidung vorzuziehen.

Auf Anfrage ist eine öffentliche Fahrkarte für den Transport am Tag nach der Oper erhältlich.

Sollte eine Aufführung aufgrund der Witterungsbedingungen nicht wie geplant stattfinden können, kann die Veranstaltung um bis zu 150 Minuten verschoben werden.

Welche berühmten Opern erwarten Sie beim Opernfestival?

Aida von Verdi (in zwei Versionen)

Einlass, Arena di Verona Opernfestspiele

In Aida geht es um die gleichnamige äthiopische Königstochter, die von Ägyptern entführt wird. Der ägyptische Heerführer Radamès gerät durch die junge Frau Aida in einen emotionalen Konflikt. Denn einerseits liebt er Aida, doch andererseits ist er seinem Pharao zur Treue verpflichtet. Zudem soll Radamès die Tochter des Pharao zur Frau nehmen. Dramatik pur!

Die Oper in vier Akten stammt von Giuseppe Verdi und gilt als sein spektakulärstes Werk. Verpassen Sie nicht die visionäre Inszenierung von Stefano Poda, die vom 14.06.2024 bis zum 01.08.2024 gezeigt wird.

Zudem wird es ab dem 10.08.2024 fünf weitere Aufführungen von Aida geben, bei denen die Inszenierung von 1913 mit Szenen von Ettore Fagiuoli präsentiert wird. Denn die Uraufführung von Aida am 10.08.1913 gilt als Geburtsstunde der Opernfestspiele!

Turandot von Giacomo Puccini

Turandot ist eine Oper in drei Akten und wird bei den Opernfestspielen in Verona in einer grandiosen Inszenierung von Franco Zeffirelli gezeigt. Freuen Sie sich auf prächtige Kostüme des Oscar-Preisträgers Emi Wada und eindrucksvolle Bühnenbilder.

Tauchen Sie in das kaiserliche China ein und erleben Sie, wie das Herz der eiskalten Prinzessin Turandot von dem fremden Kalaf erobert wird. Die letzte Oper von Giacomo Puccini dauert ca. 2 Stunden und 45 Minuten.

Puccinis La Bohème

Die zu Tränen rührende Oper La Bohème ist 2024 nur an zwei Abenden zu sehen. Sie gilt als Puccinis Meisterwek und zeigt das Leben, Leiden und Lieben gewöhnlicher Menschen in Paris um das Jahr 1830. Zuletzt wurde das Werk im Jahr 2011 auf der Bühne in Verona aufgeführt.

Tosca von Puccini

Fiebern Sie bei diesem großartigen Opernthriller mit, der im Rom des Jahres 1800 spielt. Die Diva und Sängerin Floria Tosca ist die Geliebte des Malers Cavaradossi, der dem Konsul Angelotti zur Flucht vorm teuflischen Baron Scarpia verhelfen will. Dabei trifft die Sängerin aus Liebe zu ihrem Liebhaber eine fatale Entscheidung.

Erleben Sie die imposante Version von Tosca des Regisseurs sowie Bühnen- und Kostümbildners Hugo De Ana.

Fassade der Arena di Verona

Il Barbiere di Siviglia von Rossini

Die Opera buffa des italienischen Komponisten Gioachino Rossini wird in zwei Akten aufgeführt. Freuen Sie sich auf die lebendige Inszenierung von Hugo de Ana und erleben Sie wie der schlaue Barbier Figaro zwei jungen Menschen hilft, trotz Hindernissen zueinander zu finden. Dafür verwandelt sich das antike Amphitheater in einen wunderschönen Garten des 18. Jahrhunderts.

Carmen von Georges Bizet

Franco Zeffirellis beeindruckende Inszenierung von Carmen mit der grandiosen Musik von Georges Bizet wird Sie begeistern. Großartige Kostüme von Anna Anni und die Choreografie von El Camborio tragen dazu bei, einen unvergesslichen Opernabend zu kreieren. Folgen Sie beim Besuch der Oper in vier Akten der rebellischen Zigeunerin Carmen und einem mitreißenden Liebesdreieck im spanischen Sevilla.

Galabend Plácido Domingo Noche Española

Bei der Gala am 21.08.2024 erwarten Sie beliebte Opernstars und ein Abend mit spanischem Ambiente.

Verfügbare Hotels für Verona

Zimmerbeispiel mit zwei jungen fröhlichen Frauen auf dem Bett sitzend

Für Ihre Reise zum Opernfestival mit Ticket für eine der gewählten Aufführungen in der Arena di Verona können Sie aus vier verschiedenen komfortablen Hotels wählen. Die Unterkünfte befinden sich in zentraler Lage in Verona und sind mit Frühstück buchbar. Je nach Verfügbarkeit an Ihrem gewünschten Termin stehen diese Hotels bei Buchung zur Wahl:

info
Die Details zur Ausstattung und Lage der Häuser erhalten Sie während der Buchung, wo alle Unterkünfte mit nützlichen Informationen aufgelistet sind.

Was bietet die Stadt Verona noch?

Verona ist nicht nur wegen Shakespeares Drama „Romeo und Julia“ bekannt, sondern auch aufgrund seiner großartigen Sehenswürdigkeiten. Neben der Arena di Verona gibt es nämlich noch zahlreiche weitere historische Bauwerke. Entdecken Sie beispielsweise die Festung Castelvecchio und die Ponte Scaligero! Nahe der Festung finden Sie den antiken Triumphbogen Arco dei Gavi, der aus dem 1. Jahrhundert stammt. Bei der Piazza delle Erbe handelt es sich um das Zentrum des antiken Verona. Auch heute hat der Platz eine zentrale Rolle und gilt als einer der schönsten Plätze Italiens. Bewundern Sie vor allem den Brunnen mit der Statue der „Madonna Verona“ aus der Zeit der Scaligeri! Weitere Highlights sind die Basilika San Zeno Maggiore, die Kirche San Lorenzo und das römische Stadttor Porta Borsari.

Mehr Informationen zur Eventreise

Anreise mit der Bahn

Buchen Sie direkt Ihre An- und Abreise mit der Bahn und wählen Sie individuell zwischen Spar- und Flexpreisen (nach Verfügbarkeit). Die Preise errechnen wir Ihnen passend zu Ihrem gewählten Abfahrtsbahnhof live im Buchungsprozess.

Reiserücktritts-Versicherung

Wählen Sie die Reise-Rücktrittskosten-Versicherung ab 10,- € pro Person als zusätzliche Leistung aus.
(Die Preise errechnen wir Ihnen passend zu Ihrer gewählten Reise live im Buchungsprozess.)

Zusatzkosten

Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Reise vor Ort im Hotel möglicherweise eine Übernachtungssteuer (auch Ortstaxe/Tourismusabgabe/City-Tax genannt) pro Person/Nacht zu entrichten ist.

Gesundheitsschutzmaßnahmen

Die Veranstaltung erfüllt die gesetzlichen Vorgaben.

Kartenbild Vorschau
Datenschutzhinweis
Wenn du die Karte lädst, erlaubst du damit Google Cookies in deinem Browser zu nutzen.
Karte laden
close arrow_back_ios arrow_forward_ios