aovo REISEN logo overlay

Stadtführung Augsburg – Ticket & Hotel

place Augsburg
Inklusive
  • 1x Ticket zur Stadtführung Augsburg „Auf den Spuren von Fugger, Mozzart und Brecht“
  • Eintritt in die Fuggerei und Goldener Saal
  • 3- bis 4-Sterne Hotel Ihrer Wahl
  • inkl. Frühstück
Optional zubuchbar
  • Flex-Option für kostenfreie Stornierung oder Umbuchung
  • An- & Abreise mit der Deutschen Bahn
  • Reiserücktritts-Versicherung
ab 68 € p.P.
Zum Angebot
Leben von Fugger,
Mozart & Brecht
Dauer:
2 Stunden
An-/Abreise
mit der Bahn
Barrierefrei

Öffentliche Stadtführung Augsburg „Auf den Spuren von Fugger, Mozart und Brecht“

Willkommen in Augsburg, einer der ältesten Städte Deutschlands! Seien Sie auf den Spuren von Fugger, Mozart und Brecht, während Sie die schönsten Highlights der drittgrößten Großstadt Bayerns entdecken. Die öffentliche Stadtführung Augsburg Auf den Spuren von Fugger, Mozart und Brecht startet an der Tourist-Information am Rathausplatz, direkt im Zentrum der Stadt.

info
Ab August 2024 wird der Goldene Saal im Rathaus wegen Sanierungsarbeiten geschlossen. Alternativ können Sie in die Ausstellung Römerlager im Zeughaus (Di – Fr) ansehen oder einen Eintritt ins Brechthaus (Sa – So) erhalten.

Stadtführung Augsburg mit Hotel

Spazieren Sie zum Augustusbrunnen, besuchen Sie die Fuggerhäuser oder gehen Sie entlang der Lechkanäle bis zur Fuggerei! In der Stadtführung Augsburg ist der Eintritt in die Fuggerei und dem Goldenen Saal inbegriffen, sodass Sie sich dort in aller Ruhe umschauen können. Der goldene Saal ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Augsburgs. Der Stadtwerkmeister Elias Holl errichtete den Renaissancebau zwischen 1615 und 1620. Seinen Namen trägt der goldene Saal aufgrund seiner vergoldeten hölzernen Decke.

Die Fuggerei ist eine der ältesten bestehenden Sozialsiedlungen der Welt. Sie wurde 1521 von Jakob Fugger gestiftet und besteht aus 140 Häuser, in denen etwa 150 bedürftige katholische Bürger leben. Zum Dank für diese Unterkunft werden von den Mietern täglich drei Gebete für die Stifterfamilie gesprochen. Erfahren Sie mehr zu der Reihenhaussiedlung in der Stadtführung Augsburg oder im Weltkriegsbunker in der Augsburger Innenstadt!

Wann findet die Stadtführung statt?

Januar bis März 2024
Mo – Do: 11 Uhr
Fr – So: 11 Uhr und 14 Uhr

April bis Dezember 2024
Täglich 11 Uhr und 14 Uhr

Wo findet die Stadtführung statt?

Tourist-Information am Rathausplatz
Rathausplatz 1
86150 Augsburg

Auf den Spuren von Fugger, Brecht und Mozart Jakob Fugger

Der Stifter der berühmten Fuggerei in Augsburg ist Jakob Fugger, der zwischen 1495 und 1525 der bedeutendste Kaufherr und Bankier Europas war.

Die Fuggerei ist die heut älteste erhaltene Sozialsiedlung der Welt und wurde 1521 durch Jakob Fugger errichtet. Ursprünglich war sie eine Armensiedlung für Augsburger Handwerker Tagelöhner. Hier leben rund 150 bedürftige Augsburger Bürger mit katholischen Glauben für eine Jahreskaltmiete von 0,88€.

Die prachtvoll ausgestattete Fuggerkapelle ist eines der ersten Renaissancebauwerke Deutschlands und dient ebenso als letzte Ruhestätte für die Brüder Ulrich, Georg und Jakob Fugger. Bereits zu Beginn des 16. Jahrhunderts hatten sie den Wunsch, eine angemessene Begräbnisstätte für sich und ihre zukünftigen Nachkommen zu errichten, um ihren Vorfahren ein würdevolles Andenken zu bewahren.

Leopold Mozart

Augsburg ist neben Wien, Salzburg und Prag ebenso eine Mozartstadt. Hier wurde 1719 Leopold Mozart, der Vater des berühmten Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart, geboren. Leopold war nicht nur ein angesehener Musiker seiner Zeit, sondern auch ein liebevoller Vater, Erzieher und Musiklehrer, der einen entscheidenden Einfluss auf die musikalische Entwicklung seines Sohnes hatte.

Das Geburtshaus von Leopold Mozart befindet sich in der Frauentorstraße wurde in ein herausragendes Museum umgebaut. Das Leopold Mozart Haus bietet einen umfassenden Einblick in das Leben und Schaffen von Leopold Mozart sowie in die familiäre Geschichte der Mozarts. Das Museum beherbergt auch den größten Bildbestand zum Thema Mozart, darunter Porträts, Gemälde und andere künstlerische Darstellungen, die das Erbe dieses legendären Komponisten lebendig erhalten.

Bertold Brecht

Mitten im Augsburger Lechviertel wurde Bertolt Brecht geboren, einer der einflussreichsten deutschen Schriftsteller und Regisseur des 20. Jahrhunderts.

Sein Geburtshaus ist heute als Brechthaus bekannt und dient als lebendiges Museum, das Einblicke in die verschiedenen Stationen seines spannenden Lebens bietet. Die einzelnen Räume des Brechthauses erzählen Geschichten über Brechts Kindheit, Jugend, Lieben und seine Werke. Erfahren Sie im Brechthaus mehr über seinen Lebensstil und seinen künstlerischen Einfluss!

Jedes Jahr wird in Augsburg das Brechtfestival abgehalten, um den Dichter Bertolt Brecht zu ehren. Während des Festivals finden Lesungen, Konzerte, Theateraufführungen, Workshops und Wettbewerbe statt, die Brechts Erbe und seine Bedeutung für die deutsche Literatur und Kultur feiern. Das Brechtfestival zieht Künstler und Besucher aus aller Welt an und ist zu einem festen Bestandteil des kulturellen Lebens in Augsburg geworden.

Ihr Reiseziel Augsburg

Willkommen in der Welterbestadt Augsburg! In der Stadtführung besuchen Sie bereits einige der Highlights, allen voran den Goldenen Saal und die Fuggerei. Weitere Attraktionen sind die berühmte Augsburger Puppenkiste, das Schaezlerpalais mit seinen Kunstausstellungen sowie das Maximilianmuseum für Kunsthandwerk und Stadtgeschichte. Das Augsburger Wassermanagement-System ist UNESCO-Welterbestätte und eine Zusammenstellung unterschiedlicher Arten der Wassernutzung in Augsburg aus verschiedenen Epochen. Es besteht aus insgesamt 22 Objekten wie z.B. dem ältesten Wasserturm Deutschlands, 10 historischen Wasserkraftwerken und mehreren Fließwasserkanälen.

Reisen Sie jetzt nach Augsburg und entdecken Sie neben einer spannenden Stadtführung auch die schönsten Sehenswürdigkeiten!

Mehr Informationen

Anreise mit der Bahn

Buchen Sie direkt Ihre An- und Abreise mit der Bahn und wählen Sie individuell zwischen Spar- und Flexpreisen (nach Verfügbarkeit). Die Preise errechnen wir Ihnen passend zu Ihrem gewählten Abfahrtsbahnhof live im Buchungsprozess.

Reiserücktritts-Versicherung

Wählen Sie die Reise-Rücktrittskosten-Versicherung ab 9,- € pro Person als zusätzliche Leistung aus.
(Die Preise errechnen wir Ihnen passend zu Ihrer gewählten Reise live im Buchungsprozess.)

Flex-Option

Sie möchten flexibel bleiben? Ergänzen Sie Ihre Reservierung mit nur einem Klick um eine Flex-Option für €10,- pro Person:

  • Einmalige kostenfreie Umbuchung/Stornierung der Reise bis 10 Tage vor Reisebeginn.
  • Bereits bezahlter Reisepreis wird bei Umbuchung auf eine neue Reservierung angerechnet.
  • Die neue Buchung wird zum tagesaktuellem Preis getätigt. Evtl. Zuzahlung nötig.
  • Sollte der Betrag niedriger sein, so haben Sie die Wahl zwischen einem Gutschein oder einer Auszahlung in Höhe des Restbetrages.
  • Die Kosten für die Flex-Option werden im Falle einer Stornierung nicht erstattet.
Kartenbild Vorschau
Datenschutzhinweis
Wenn du die Karte lädst, erlaubst du damit Google Cookies in deinem Browser zu nutzen.
Karte laden
close arrow_back_ios arrow_forward_ios