Sonderburg Schloss am Wasser mit Schiff davor
place Sonderborg

Hotel Sonderburg – Städtereise

Inklusive
  • Übernachtung(en) im Hotel Sonderburg Ihrer Wahl
  • weitere Leistungen je nach Wahl des Hotels
Optional zubuchbar
  • Flex-Option für kostenfreie Stornierung oder Umbuchung
  • Reiserücktrittsversicherung
ab 70 € p.P.
Zur Buchung
ab 70 € p.P.
Zur Buchung
Inklusive
  • Übernachtung(en) im Hotel Sonderburg Ihrer Wahl
  • weitere Leistungen je nach Wahl des Hotels
Optional zubuchbar
  • Flex-Option für kostenfreie Stornierung oder Umbuchung
  • Reiserücktrittsversicherung

Der dänischen Geschichte auf der Spur Sonderburg

Sonderburg (oder Sønderborg) liegt nahe der deutschen Grenze in der Flensburger Förde und hat neben zwei weiteren dänischen Städten die Besonderheit, dass sie von einem Sund geteilt wird. Die Historie der dänischen Stadt hängt eng mit dem gleichnamigen Schloss zusammen. Schloss Sonderburg wurde im 12. Jahrhundert zur Abwehr von Seeräubern erbaut. Buchen Sie jetzt Ihr Hotel Sonderburg und entdecken Sie auch die Düppeler Mühle und den Wanderweg Gendarmenpfad auf Ihrer Städtereise.

Sonderburg

Sonderburg, die größte Stadt in Südjütland, ist vor allem durch sein aus rotem Backstein erbautem Schloss geprägt worden. Die eindrucksvolle Burg stammt aus dem 12. Jahrhundert und liegt direkt am Wasser, wo sie zur Verteidigung des Landes diente. Im Jahr 1550 wurde die Burg dann durch König Christian III. und Königin Dorothea zu einem Renaissance-Schloss umgebaut. Heute finden Sie im Schloss Sønderborg ein Museum über die südjütländische Geschichte. Besichtigen Sie während des Besuchs der Ausstellung das Gefangenenloch, die Schlosskirche und den Rittersaal. Während Ihrem Kurzurlaub sollten Sie auch typische Gerichte der südjütländischen Küche wie Würstchen, Solei, Schnüsch und Roggenbrot probieren. Bekannt ist die Region jedoch auch für Ihre Kaffeetafel, die traditionell aus mindestens sieben harten in Form von Keksen sowie sieben weichen in Form von Torten und Kuchen besteht und aus einer Zeit unter deutscher Herrschaft stammt.

Nahe der Stadt Sønderborg liegt die Düppeler Mühle (oder Dybbøl Mühle) aus dem Jahr 1744. Die Holländerwindmühle an den Düppeler Schanzen war Schauplatz des Schleswig-Holsteinischen Krieges (1848-1851) und des Deutsch-Dänischen Krieges (1864). In beiden Kriegen wurde sie zerstört und danach wieder aufgebaut. Heutzutage blicken Sie von der Düppeler Mühle auf grünes Gras sowie Getreidefelder und im Mühlengebäude ist ein interressantes Museum eingerichtet. Einzig die Überreste der Schanzen und die Ausstellung im Museum erinnern noch an die kriegerische Vergangenheit des Ortes, der als Nationalsymbol für die dänische Tapferkeit verstanden wird.

Entdecken Sie auch die Natur, die direkt vor der Tür Sonderburgs liegt. Neben der direkten Lage am Wasser, finden Sie hier auch das schöne Waldgebiet Sønderskoven und den Naturpark Nordals, der durch Seen, Moore und Salzwiesen geprägt ist. Erkunden Sie während Ihres Aufenthalts in Sonderburg auch einen Teil des 74 km langen Gendarmenpfads. Der Küstenwanderweg verläuft größtenteils entlang der Flensburger Förde. Er bietet Ihnen eine abwechslungsreiche Landschaft entlang von Wiesen, Wäldern und Moosen. Im Sommer lohnt sich ein Ausflug an einen Strand Sonderburgs, wie beispielsweise Den Sorte Badestrand, der über eine Badebrücke verfügt, Drejby Strand – Kerneland mit seinem wunderschönen Sandstrand oder Toøren mit Blick auf Schloss Sonderbørg.

Schloss Sonderburg entstand bereits im 12. Jahrhundert!

Hotel Sonderburg – Ihre Unterkunft für Ihre Reise

Ihren Aufenthalt in Sonderburg können Sie ganz nach Ihrem Belieben gestalten. Wählen Sie hierzu ein Hotel Sonderburg aus unserer Auswahl aus. Die Hotels befinden sich in zentraler Lage. Die von uns zusammengestellten Unterkünfte liegen im 3- bis 4-Sterne Bereich und bieten somit einen erstklassigen Komfort und Service. Genießen Sie Ihren Aufenthalt in einem unserer für Sie ausgewählten Hotel Sonderburg und erleben Sie eine spannende Städtereise ins historische Sonderburg!

Reiserücktritts-Versicherung

Wählen Sie die Reise-Rücktrittskosten-Versicherung ab 9,- € pro Person als zusätzliche Leistung aus. (Die Preise errechnen wir Ihnen passend zu Ihrer gewählten Reise live im Buchungsprozess.)

Zusatzkosten

Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Reise vor Ort im Hotel möglicherweise eine Übernachtungssteuer (auch Ortstaxe/Tourismusabgabe/City-Tax genannt) pro Person/Nacht zu entrichten ist.

Flex-Option

Sie möchten flexibel bleiben? Ergänzen Sie Ihre Reservierung mit nur einem Klick um eine Flex-Option für €10,- pro Person:

  • Einmalige kostenfreie Umbuchung/Stornierung der Reise bis 10 Tage vor Reisebeginn.
  • Bereits bezahlter Reisepreis wird bei Umbuchung auf eine neue Reservierung angerechnet.
  • Die neue Buchung wird zum tagesaktuellem Preis getätigt. Evtl. Zuzahlung nötig.
  • Sollte der Betrag niedriger sein, so haben Sie die Wahl zwischen einem Gutschein oder einer Auszahlung in Höhe des Restbetrages.
  • Die Kosten für die Flex-Option werden im Falle einer Stornierung nicht erstattet.
Kartenbild Vorschau
Datenschutzhinweis
Wenn du die Karte lädst, erlaubst du damit Google Cookies in deinem Browser zu nutzen.
Karte laden

close arrow_back_ios arrow_forward_ios