Gravelbiking auf der Halde Hoheward in Herten im Urlaub Ruhrgebiet
place Mülheim / Ruhr

Hotel Ruhrgebiet

Inklusive
  • Übernachtung(en) im Hotel Ruhrgebiet Ihrer Wahl
  • weitere Leistungen je nach Wahl des Hotels
Optional zubuchbar
  • Flex-Option für kostenfreie Stornierung oder Umbuchung
  • An- & Abreise mit der Deutschen Bahn
  • Reiserücktritts-Versicherung
ab 41 € p.P.
Zur Buchung
ab 41 € p.P.
Zur Buchung
Inklusive
  • Übernachtung(en) im Hotel Ruhrgebiet Ihrer Wahl
  • weitere Leistungen je nach Wahl des Hotels
Optional zubuchbar
  • Flex-Option für kostenfreie Stornierung oder Umbuchung
  • An- & Abreise mit der Deutschen Bahn
  • Reiserücktritts-Versicherung

Willkommen im Pott!

Ruhrpott, Metropole Ruhr, Revier, Ruhrgebiet – das Gebiet an der Ruhr hat viele Namen und ist vor allem für die scheinbare Verschmelzung vieler verschiedener Städte bekannt. Essen, Bottrop, Oberhausen, Bochum – sie alle zählen zum sogenannten “Pott”. Und obwohl die Städte alle nah beieinander liegen, hat jede ihren eigenen Charakter und Charme. Aber das Ruhrgebiet ist nicht nur grau und mit Kohlestaub behangen, hier finden Sie ebenso ruhige, entspannte und vor allem grüne Ecken. Ihren Urlaub im Ruhrgebiet können Sie ganz nach Ihrem Belieben gestalten und individuell mit einem Hotel Ruhrgebiet kombinieren. Ob Wandern, Städtereise, Shopping, Radfahren oder Museen, an Ihren Urlaub im Ruhrgebiet werden Sie noch lange mit Freude zurückdenken.

info
Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Reise vor Ort im Hotel Ruhrgebiet möglicherweise eine Übernachtungssteuer (auch Ortstaxe/Tourismusabgabe/City-Tax genannt) pro Person/Nacht zu entrichten ist.

Urlaub im Ruhrgebiet – anders als man denkt

Industriekultur ist vermutlich eins der ersten Dinge, die bei dem Begriff “Ruhrgebiet” im Kopf auftauchen. Schornsteine, Zechen, Staub, Kohle, ein eher getrübtes Bild der Landschaft. Dabei hat das Revier noch so viel mehr zu bieten. Besonders in den Sommermonaten können Sie in Ihrem Wochenendtrip NRW eine Vielzahl von Festivals erleben. Angefangen bei Kulturfestivals wie die Ruhrfestspiele über Musikfestivals wie “Juicy Beats” in Dortmund bis hin zu “Recklinghausen leuchtet”. Doch auch für Interessierte der besagten Industriekultur gibt es viel zu sehen. Das Ruhrgebiet war einst eines der wichtigsten Kohleabbaugebiete und noch heute können ehemalige Zechen und Stollen besichtigt werden. So können Sie die Arbeit unter Tage von damals live erleben und nachstellen. Die Liebe zum Fußball der Einheimischen können Sie bei einem Spiel von Borussia Dortmund, Schalke ’04 oder einem der kleineren Vereine erleben. Lassen Sie sich zudem auf keinen Fall die berühmte Currywurst entgehen, die im Ruhrgebiet besonders beliebt ist. Aber auch für Kulinarik-Fans gibt es im Revier viel zu entdecken. 8 Sternerestaurants und eine vielfältige, internationale Küche lassen sich hier finden und machen die Region ebenfalls für Genießer:innen attraktiv. Buchen Sie jetzt Ihren Kurzurlaub NRW!

Auch Wander- und Radfahrbegeisterte kommen im Urlaub im Ruhrgebiet auf ihre Kosten. Die Region wurde als radrevier.ruhr als erste urbane RadReiseRegion Deutschlands ausgezeichnet. Hier finden Sie viele unterschiedliche Wege und Touren, die einen Aktivurlaub in der Region attraktiv machen. Machen Sie sich auf den Weg auf Ihrem Mountainbike oder radeln Sie entlang der Bahntrassen. Für Städtefreund:innen sind vor allem die kurzen Wege zwischen den einzelnen Städten hervorragend. Entdecken Sie den größten Binnenhafen Europas in Duisburg, flanieren Sie durch die hübsche Altstadt in Mülheim an der Ruhr, besuchen Sie die Cranger Kirmes in Herne und erfahren Sie in Bochum, warum Herbert Grönemeyer so an seiner Heimatstadt hängt.

place
Nordrhein-Westfalen
location_city
Duisburg, Oberhausen,
Essen, Bochum, Dortmund
area_chart
ca. 4.438,69 km²
Fläche
people
5.112.050 Einwohner
(Stand: 2019)

Ihr Hotel Ruhrgebiet

Für Ihren Urlaub im Ruhrgebiet haben wir eine Auswahl an Unterkünften zusammengestellt, aus der Sie Ihr ideales Hotel Ruhrgebiet auswählen können. Die Hotels liegen alle zentral in der Region, sodass Sie das Gebiet während Ihres Aufenthalts wunderbar erkunden können. Ihren Tag können Sie mit einem ausgiebigen Frühstück starten, entweder in Ihrem Hotel Ruhrgebiet oder in einem der hübschen Cafés, die sich in der Nähe der meisten Hotels befinden. Einige der Hotels verfügen zudem über einen Wellnessbereich, sodass Sie nach einem ereignisreichen Tag in der Stadt oder in der Natur entspannen können. Schwitzen Sie in der Sauna oder lassen Sie sich bei einer Massage in Ihrem Hotel Ruhrgebiet verwöhnen. Genießen Sie ein kühles Getränk an der Hotelbar, bevor Sie zufrieden in Ihr Bett fallen. Am nächsten Tag erleben Sie dann weitere spannende Teile des Ruhrpotts. Buchen Sie Ihr ideales Hotel Ruhrgebiet für Ihren Wochenendtrip NRW!

Top 5 Aktivitäten für Ihren Urlaub im Ruhrgebiet

Kombinieren Sie Ihren Urlaub im Ruhrgebiet mit spannenden Aktivitäten. Wir haben Top Sehenswürdigkeiten und Orte für Sie zusammengestellt. Natürlich gibt es im Ruhrgebiet neben diesen Highlights noch weitere interessante Orte. Besuchen Sie das Centro in Oberhausen, erleben Sie das Deutsche Bergbau-Museum in Bochum, fahren Sie Achterbahn im Movie-Park in Bottrop und fiebern Sie mit bei einem Heimspiel von Schalke ’04 in Gelsenkirchen. Für Musicalfans ist ein Besuch des Musicals STARLIGHT EXPRESS mit Übernachtung in einem Hotel Ruhrgebiet in Bochum empfehlenswert!

Halden Hopping

Sie denken, der “Pott” besteht nur aus Zechen, Industriegebieten und Schornsteinen? Dann buchen Sie Ihren Urlaub im Ruhrgebiet und überzeugen sich von seiner grünen Seite! Die Halden sind die “Berge des Ruhrgebiets”, die künstlich angelegt, bis zu 140 Meter hoch sind. Sie wurden mit Araum, Schlacke und Bauschutt aufgeschüttet und dienen heute als beliebtes Wander- und Radfahrziel mit Aussichten über das Gebiet rund um die Ruhr. Über 250 Halden erzählen die Geschichte von Industrialisierung und Bergbau. Einige der Halden sind mit besonderen Kunstwerken ausgestattet, wie zum Beispiel die Heinrich-Hildebrand-Höhe südlich von Duisburg. Auf ihr befindet sich das 20 Meter hohe Konstrukt “Tiger and Turtle”, geformt wie eine Achterbahn. Von hier aus haben Sie einen wunderbaren Ausblick über Duisburg. Aber auch das Kunstwerk selbst ist definitiv schon einen Blick wert. Ebenso sehenswert ist mit 150 Metern die höchste Halde – die Halde Hoheward. Neben Aktivitäten wie Mountainbiken, Haldenwandern und Rad fahren begeistert die Halde ihre Besucher besonders mit dem Horizont-Observatorium und der gigantischen Obelisk-Sonnenuhr nach antiker Art.

Tiger and Turtel auf der Heinrich-Hildebrand-Höhe, ein begehbares Aussichtskonstrukt geformt wie eine Achterbahn
Gasometer Oberhausen

Der ehemalige Gasspeicher, namensgebend für das Gebäude, ist eines der Wahrzeichen des Ruhrgebiets, unweit vom Centro. Bereits 1927 erbaut dient der 117 Meter hohe Turm heute für faszinierende und dauernd wechselnde Ausstellungen. Bisherige Highlights waren unter anderem ein riesiger Mond, die Wunder der Natur oder spektakuläre Licht- und Klangwelten. Für die Performancekünstler Christo und Jeanne-Claude war das Gasometer bereits 1999 und 2013 Schauplatz für ihre Werke. Millionen von Besucher:innen zog das eindrucksvolle Gebäude bereits seit 25 Jahren an. Ab dem 01. Oktober können Sie in Ihrem Urlaub im Ruhrgebiet die neue Ausstellung “Das zerbrechliche Paradies” im Gasometer Oberhausen erleben. Entdecken Sie die Schönheit der Natur und erfahren Sie, inwiefern der Mensch Einfluss auf seine Umwelt nimmt.

Gasometer Oberhausen in der Nacht
Baldeneysteig

Wussten Sie, dass Sie in Ihrem Urlaub im Ruhrgebiet wunderbar wandern gehen können? Einer der beliebtesten Wanderwege ist der 26,7 Kilometer lange Baldeneysteig um die Essener Stauseen. Rund 600 Höhenmeter lassen sich hier erklimmen. Vorbei geht es an urigen Bauernhöfen, durch Wälder und über Wiesen und Flüsse, tolle Ausblicke lassen sich ebenso finden. Zudem gibt es 4 Seitenstrecken, die Sie zu tollen Sehenswürdigkeiten wie die Isenburg Ruine führen. Wanderbegeisterte können die gesamte Tour in einem laufen. Für eher gemütliche Wander:innen gibt es auch kürzere Streckenabschnitte, die weniger lang und anspruchsvoll, aber genauso hübsch sind.

Burgruine am Baldeneysteig im Winter
UNESCO-Welterbe Zollverein

Der Ruhrpott ist bekannt für seine Geschichte als eines der wichtigsten Kohleabbaugebiete. Besonders anschaulich wird die Geschichte dargestellt im UNESCO-Welterbe Zollverein im Norden von Essen. Von 18511 bis einschließlich 1986 wurden hier insgesamt mehr als 240 Millionen Tonnen Steinkohle gefördert. Die Zeche Zollverein, die ehemals größte Steinkohlezeche der Welt, ist heute Symbol des Wandels im Ruhrgebiet. Hier können Sie sehen, wie sich die Natur und Kultur den ehemaligen Industriekomplex zurückerobern. Schlendern Sie durch die Museen, nehmen Sie an einer Führung durch den Schacht teil und erfahren Sie alles über das Leben unter Tage. Der Besuch einer Zeche darf in Ihrem Urlaub im Ruhrgebiet nicht fehlen!

Zeche Zollverein - Essen
Sri Kamadchi Ampal Tempel

Sie möchten eine etwas andere Kulturstätte im Urlaub im Ruhrgebiet besuchen? Dann empfiehlt sich ein Ausflug zum Sri Kamadchi Ampal Tempel in Hamm! Der größte südindische Tempel Europas steht seit 1989 in Hamm, an seinem heutigen Platz ist er seit 1997 zu finden. Er ist heute ein Denkmal für die Flucht zehntausender Menschen, die aufgrund des Konflikts der singhalesischen Mehrheit und der tamilischen Minderheit von Sri Lanka nach Deutschland kamen. Der Aufbau des Tempels orientiert sich streng nach rituellen Vorgaben. Im Inneren finden Sie mit Ornamenten und mythologischen Figuren verzierte Schreine und die inthronisierten Planetengötter und anderen Gottheiten. Ein Hauch Südindiens im Urlaub im Ruhrgebiet!en Rot erstrahlt.

Hindu Tempel in Hamm
Video: Kulturreise durchs Ruhrgebiet
play_circle_filled
Mit dem Abspielen dieses Videos erlaubst du Youtube, Cookies in deinem Browser zu nutzen.
Video Placeholder Image

Mehr Informationen

Anreise mit der Bahn

Buchen Sie direkt Ihre An- und Abreise mit der Bahn und wählen Sie individuell zwischen Spar- und Flexpreisen (nach Verfügbarkeit). Die Preise errechnen wir Ihnen passend zu Ihrem gewählten Abfahrtsbahnhof live im Buchungsprozess.

Reiserücktritts-Versicherung

Wählen Sie die Reise-Rücktrittskosten-Versicherung ab 10,- € pro Person als zusätzliche Leistung aus.
(Die Preise errechnen wir Ihnen passend zu Ihrer gewählten Reise live im Buchungsprozess.)

Zusatzkosten

Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Reise vor Ort im Hotel möglicherweise eine Übernachtungssteuer (auch Ortstaxe/Tourismusabgabe/City-Tax genannt) pro Person/Nacht zu entrichten ist.

Flex-Option

Sie möchten flexibel bleiben? Ergänzen Sie Ihre Reservierung mit nur einem Klick um eine Flex-Option für €10,- pro Person:

  • Einmalige kostenfreie Umbuchung/Stornierung der Reise bis 10 Tage vor Reisebeginn.
  • Bereits bezahlter Reisepreis wird bei Umbuchung auf eine neue Reservierung angerechnet.
  • Die neue Buchung wird zum tagesaktuellem Preis getätigt. Evtl. Zuzahlung nötig.
  • Sollte der Betrag niedriger sein, so haben Sie die Wahl zwischen einem Gutschein oder einer Auszahlung in Höhe des Restbetrages.
  • Die Kosten für die Flex-Option werden im Falle einer Stornierung nicht erstattet.
Kartenbild Vorschau
Datenschutzhinweis
Wenn du die Karte lädst, erlaubst du damit Google Cookies in deinem Browser zu nutzen.
Karte laden
close arrow_back_ios arrow_forward_ios