BrĂĽder Grimm in Kassel

Darstellung von den Brüdern Grimm mit Märchenbuch

Die GebrĂĽder Grimm sind vielen Menschen weltweit wegen der Grimm’schen Märchen ein Begriff. In Kassel wird den berĂĽhmten Geschwistern mit der Grimmwelt eine ganzes Erlebnismuseum gewidmet. Denn neben der documenta und dem Bergpark Wilhelmshöhe (UNESCO Welterbe) sind die BrĂĽder Grimm eines der Aushängeschilder der Stadt. Erfahrt in unserem Blogartikel, wann und warum die Grimms in Kassel waren? AuĂźerdem geben wir Euch groĂźartige Tipps, wie Ihr in Kassel und Umgebung auf den Spuren der BrĂĽder Grimm wandeln könnt. Es war einmal…

Inhalt

Wer sind die BrĂĽder Grimm?

Spricht man von den BrĂĽdern Grimm sind in der Regel Jacob und Wilhelm gemeint, die beide bekannte Sprach- und Literaturwissenschaftler waren. Sie gelten gemeinsam mit Karl Lachmann und Georg Friedrich Benecke als BegrĂĽnder der Germanistik. Jacob und Wilhelm hatten allerdings noch vier weitere Geschwister: drei jĂĽngere BrĂĽder (Carl, Ferdinand, Ludwig) und eine Schwester namens Lotte.

BrĂĽder Grimm Denkmal in Kassel

In der Welt sind die beiden älteren Grimm BrĂĽder vor allem fĂĽr ihre “Kinder- und Hausmärchen” berĂĽhmt. Wer kennt nicht mindestens eine der Geschichten, die typischerweise mit “Es war einmal…” beginnen. Doch Jacob und Wilhelm Grimm sind ebenfalls fĂĽr das Deutsche Wörterbuch, das größte Wörterbuch zur deutschen Sprache, verantwortlich. Während die Arbeit an den späteren Bänden der Märchen hauptsächlich durch Wilhelm Grimm fortgefĂĽhrt wurde, wird in diesem Zusammenhang immer von den GebrĂĽdern Grimm gesprochen.

info
Ein GroĂźteil der Grimm’schen Märchengeschichten beginnt gar nicht mit der bekannten Phrase: “Es war einmal…”. Und auch die Schlussformel “Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute” bzw. die Varianten davon sind weitaus weniger verbreitet, als man annehmen wĂĽrde.

Jacob Grimm widmete sich insbesondere der Erstellung des Deutschen Wörterbuchs und kam bis zum Wort “Frucht”. Die Bearbeitung der Buchstaben A, B, C und E stammen von ihm. Sein Bruder Wilhelm erstellte den Buchstaben D. Nach dem Tod der Grimms wurde die Arbeit am Wörterbuch fortgesetzt. Was die Grimms im Jahr 1838 begannen, wurde 123 Jahre später abgeschlossen, als der letzte Band des Deutschen Wörterbuchs im Jahr 1961 erschien.

info
FĂĽr alle, die gerne Podcast hören und mehr zu den Grimms erfahren möchten, empfehlen wir die Folge “Deutsche Sprache – 160. Todestag Jacob Grimms” (Veröffentlichung am 8. September 2023) von Eine Stunde History – Deutschlandfunk Nova.

Wann waren die BrĂĽder Grimm in Kassel?

Vielleicht fragt Ihr Euch, warum ausgerechnet Kassel ein Museum fĂĽr die BrĂĽder Grimm besitzt? Das liegt daran, dass die beiden berĂĽhmten BrĂĽder zeitweise dort lebten. Im Alter von 12 bzw. 13 Jahren – im Jahr 1798 – zogen die beiden Jungen zu ihrer Tante nach Kassel und besuchten das Friedrichsgymnasium. Später studierten sie Rechtswissenschaften an der Universität Marburg.

Nach ihrem Studienabschluss begannen die BrĂĽder Grimm im Jahr 1806 mit ihrer Sammlung von Märchen und Sagen. Das Interesse fĂĽr Literatur weckte ihr Lehrer Friedrich Carl von Savigny. Der AnstoĂź zum Sammeln der Märchen geht auf Achim von Armin und Clemens Brentano zurĂĽck. Eine wichtige Quelle fĂĽr die “Kinder- und Hausmärchen” der Grimms waren die Erzählungen von Dorothea Viehmann, die in Niederzwehren bei Kassel wohnte. Ab 1811 veröffentlichten sowohl Jacob als auch Wilhelm eigene BĂĽcher. Im Jahr 1812 erschien der erste Band der gemeinsamen “Kinder- und Hausmärchen”.

Dorothea Viehmann Denkmal am Märchenplatz in Kassel

1814 zogen die beiden BrĂĽder mit ihrer Schwester Lotte in eine Wohnung am Wilhelmshöher Tor. Diese ist heute noch vorhanden. Im Jahr darauf veröffentlichten die Grimms den zweiten Band ihrer Märchen. Es folgten weitere Bände und Auflagen der “Kinder- und Hausmärchen”, darunter eine englische Ausgabe (1823) und eine von ihrem Bruder Ludwig Emil illustrierte Ausgabe (1825). Während ihrer Zeit in Kassel arbeiteten sie noch an weiteren Werken, z.B. an Jacob Grimms “Deutsche Grammatik”. SchlieĂźlich zogen sie gemeinsam 1830 nach Göttingen, um an der dortigen Universität tätig zu sein.

FĂĽr ĂĽber 30 Jahre lag der Lebensmittelpunkt der Grimms demnach in Kassel. Und in dieser Kasseler Zeit entstanden auch die Bände der Grimm’schen Märchen. Kein Wunder also, dass den beiden BrĂĽdern ein ganzes Museum gewidmet wurde.

Spuren der Grimms in Kassel: Grimmwelt & mehr

Werfen wir einen Blick auf die Orte in der Stadt, die Ihr besuchen solltet, wenn Ihr am Leben und Werk der GebrĂĽder interessiert seid.

Grimmwelt

Die top Adresse in Kassel ist ohne Zweifel die Grimmwelt. Neben der dauerhaften Ausstellung zum Leben und Werk der berĂĽhmten BrĂĽder Grimm gibt es auch eine Sonderausstellung (aktuell “Akte Rumpelstilzchen”, Stand: Januar 2024) sowie ein abwechslungsreiches Programm mit Lesungen, Märchenstunden und Workshops. Nehmt an einer FĂĽhrung teil und erfahrt interessante Details, die Ihr sonst vielleicht ĂĽbersehen hättet.

In der Ausstellung sind vor allem die Handexemplare der “Kinder- und Hausmärchen” das HerzstĂĽck. Die Handexemplare sind mit zahlreichen Anmerkungen und Kommentaren der beiden Grimms versehen. Insbesondere fĂĽr die Forschung sind sie von groĂźer Bedeutung, da sie z.B. die verschiedenen Bearbeitungsstufen der Märchengeschichten zeigen.

Das Museum gewährt nicht nur faszinierende Einblicke in das Leben und Wirken der Grimms, sondern belohnt Euch aufgrund seiner Lage auch mit einem fantastischen Ausblick von den Weinbergterrassen.

  • Adresse: WeinbergstraĂźe 21, 34117 Kassel
  • Ă–ffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr (am Freitag bis 20:00 Uhr geöffnet) und am Montag geschlossen.
  • Preise: Erwachsene ab 10,- €, ermäßigt ab 7,- €
  • Internet: https://www.grimmwelt.de/de/
Video: GRIMMWELT
play_circle_filled
Mit dem Abspielen dieses Videos erlaubst du Youtube, Cookies in deinem Browser zu nutzen.
Video Placeholder Image

Grimm-Gräber in Kassel

Die Freifläche am Lutherplatz in Kassel wurde von 1561 bis 1843 als Altstädter Friedhof genutzt. Einige Gräber sind wegen ihrer kulturhistorischen Bedeutung nach wie vor am Lutherplatz zu finden. Dazu gehören u.a. die Grimm-Gräber der Mutter Dorothea und der Schwester Charlotte (durch Heirat als Charlotte Hassenpflug beerdigt). Die Ehrengräber der BrĂĽder Ludwig Emil und Carl Friedrich befinden sich auf dem Hauptfriedhof.

Bergpark Wilhelmshöhe - weiteres Ausflugsziel bei einer Reise zur Grimmwelt Kassel
Standort der Reise
Hotel Schweizer Hof Kassel
Inklusive:
  • 2 Nächte im Comfort Zimmer inkl. Late Check-out bis 14 Uhr (nur sonntags)
  • 2x reichhaltiges Vital FrĂĽhstĂĽcksbĂĽfett
  • täglich freier Eintritt in den Wellnessbereich Vital Lounge
Bewertungen
ab 000,00 â‚¬ p.P.
Blick auf die Orangerie im Staatspark Karlsaue bei einem Besuch mit Hotel in Kassel
Bahnanreise zubuchbarNaturnah
Standort der Reise
Hotel Kassel – Städtereise
Inklusive:
  • Ăśbernachtung(en) im Hotel Kassel Ihrer Wahl
  • weitere Leistungen je nach Wahl des Hotels
ab 000,00 â‚¬ p.P.

BrĂĽder Grimm Festival

Seit 2008 gibt es den BrĂĽder Grimm Festival Kassel e.V., der in den letzten Jahren im Sommer ein buntes Programm fĂĽr Jung und Alt bietet. Das Kasseler Festival findet auf der SeebĂĽhne auf dem Schönfelder Märchenteich statt und zeigt verschiedene AuffĂĽhrungen, die auf den Geschichten der BrĂĽder Grimm basieren. FĂĽr 2024 sind ein genauer Termin und das Programm noch nicht bekannt.

Link zur Webseite: https://brueder-grimm-festival.com/

Es gibt ein weiteres Festival in Hessen: die Brüder-Grimm-Festspiele Hanau. Es findet im Park und Schloss Philippsruhe statt. Jährlich kommen ca. 80.000 Besuchende für die Festspiele nach Hanau. 2024 könnt Ihr von Anfang Mai bis Ende Juli rund 90 Vorstellungen und ein buntes Rahmenprogramm erleben.

Internetadresse: https://www.festspiele-hanau.de/

Auf der folgenden Karte sind die wichtigsten Orte in Kassel zu den Grimms markiert:

Kartenbild Vorschau
Datenschutzhinweis
Wenn du die Karte lädst, erlaubst du damit Google Cookies in deinem Browser zu nutzen.
Karte laden

Kassel als Hauptstadt der Deutschen Märchenstraße

AbschlieĂźend möchten wir Euch noch die Deutsche MärchenstraĂźe vorstellen, an der auch Kassel liegt und sogar als deren Hauptstadt gilt. Die folgende Liste gibt die wichtigsten Orte entlang der MärchenstraĂźe an:

  • Buxtehude – Hase und Igel
  • Bremen â€“ Bremer Stadtmusikanten
  • Wiedensahl / Ebergötzen â€“ Wilhelm Busch, Max und Moritz
  • Hameln â€“ Der Rattenfänger von Hameln
  • Göttingen â€“ BrĂĽder Grimm als Professoren an der Universität Göttingen
  • Bodenwerder â€“ LĂĽgenbaron MĂĽnchhausen
  • Heilbad Heiligenstadt â€“ Dichter Theodor Storm
  • Hofgeismar & Trendelburg â€“ Dornröschen und Rapunzel
  • Hann. MĂĽnden â€“ Doktor Eisenbart
  • Bad Sooden-Allendorf & Hessisch Lichtenau â€“ Frau Holle Land
  • Alsfeld â€“ Rotkäppchen-Land
  • Marburg â€“ BrĂĽder Grimm als Studenten an der Universität Marburg
  • Kassel â€“ Lebensmittelpunkt der GebrĂĽder Grimm
  • Bad Wildungen â€“ Schneewittchen
  • Steinau an der StraĂźe â€“ Kindheit der Grimms
  • Hanau â€“ Geburtsort der BrĂĽder Grimm

Auf der Karte haben wir Euch all diese Städte und Orte markiert:

Kartenbild Vorschau
Datenschutzhinweis
Wenn du die Karte lädst, erlaubst du damit Google Cookies in deinem Browser zu nutzen.
Karte laden

Mehr zur Deutschen Märchenstraße erfahrt Ihr in einem unserer vergangenen Artikel im Reisemagazin.

Wir konnten Euch hoffentlich ĂĽberzeugen, dass die Stadt Kassel neben der UNESCO Welterbestätte Bergpark Wilhelmshöhe auch einen interessanten Einblick in das Leben und Wirken der BrĂĽder Grimm bietet. Allen voran könnt Ihr in der Grimmwelt in die Märchengeschichten des berĂĽhmten Bruderpaares eintauchen. Doch auch abseits der beliebten Kindergeschichten erfahrt Ihr in Kassel spannende Details zu den Grimms. Wenn Ihr jetzt Lust bekommen habt dort hinzureisen, kann es Euch niemand verdenken!

“Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute.” – Durch ihre weltbekannten “Kinder- und Hausmärchen” leben die BrĂĽder Grimm trotz ihres Todes in vielen Kinderzimmern weiter.

Neueste Artikel
Außengelände Deutsche Messe AG
aovo Touristik AG: get2fairs – neuer Incoming-Service der Messe AG
NH Hotel Group im Spotlight: Ein Interview
Pärchen, Frau umarmt Mann von hinten vor einem Fluss in der Stadt
Urlaubsziele fĂĽr Paare: Top 14 romantische Orte fĂĽr Verliebte
Frau badet im Bodensee
Größte Seen Deutschlands – Top 10 Liste
Darstellung von den Brüdern Grimm mit Märchenbuch
BrĂĽder Grimm in Kassel
BrĂĽckentage 2024 - Urlaub planen: Kalender, Stift und Karte
Brückentage 2024 – Urlaub clever planen!
Reisetipps & Empfehlungen
Pärchen, Frau umarmt Mann von hinten vor einem Fluss in der Stadt
Urlaubsziele fĂĽr Paare: Top 14 romantische Orte fĂĽr Verliebte
BrĂĽckentage 2024 - Urlaub planen: Kalender, Stift und Karte
Brückentage 2024 – Urlaub clever planen!
Christmas Garden 2023 - Berlin - Tropenhaus
Christmas Garden – Leuchtender Winterzauber 2023
Prinsengracht in Amsterdam am Abend beleuchtet
Amsterdams jährliches Light Festival
Wellness, Paar im Pool
Therme Thüringen – Unsere Wellness Empfehlungen
Panorama vom Frankfurter Weihnachtsmarkt mit Karussell
Deutschlands schönste Weihnachtsmärkte
close arrow_back_ios arrow_forward_ios